Pfarreiengemeinschaft Wellingholzhausen.Gesmold

Seelsorgekonzept Seniorenzentrum

St. Konrad Wellingholzhausen
In Pilotprojekten im Bistum Osnabrück werden Seelsorgekonzepte für Alten- und Pflegezentren in verschiedenen Kirchengemeinden erstellt. In diesem Praxiskonzept der Altenpflegepastoral geht es um Kooperationen von gemeindlicher Seelsorge mit Einrichtungen professioneller Pflege vor Ort.
Im August ist eine Gruppe von Angehörigen, Ehrenamtlichen aus der Pfarreiengemeinschaft und Mitarbeitern und Leitung des Seniorenzentrums St. Konrad mit Julia Linkemeyer und Martina Panner gestartet, um ein Seelsorgekonzept zu erstellen. Ziel ist es, die Kirchengemeinde, Ehrenamtliche und das Haus St. Konrad noch näher zusammen zu bringen, strukturierte Kommunikation und Zusammenarbeit zu gestalten, sowie andere Ehrenamtliche vor Ort einzubinden und zukünftig ein verlässliches Angebot von Seelsorge zu schaffen.

Um auch den Bewohnern, weiteren Mitarbeitern, Angehörigen und Besuchern die Möglichkeit zu geben mitzuwirken, steht vom 17.09. bis zum 30.09. im Seniorenzentrum ein Holzbaum, an den durch eine Mitmachaktion Impulse geklebt werden können. Diese wird die Arbeitsgruppe in ihre Arbeit mit einbeziehen. Wir freuen uns auf die Projektarbeit und planen im November die Ergebnisse vorstellen zu können.
Ausdruck von: pfarrwege.de/content/857/Startseite/Aktuelles_aus_der_Pfarreiengemeinschaft/Archiv/p,71/Seelsorgekonzept_Seniorenzentrum_/index.html
Datum: 18.05.2022